Im historischen Zentrum von Todi, nur wenige Schritte von der Kirche Santa Prassede entfernt und mit einem beneidenswerten Panoramablick: das sind die Merkmale dieser charmanten Wohnung, die sofort ins Auge springen.

Das Haus mit eigenem Eingang erstreckt sich über vier Etagen mit einer Gesamtfläche von ca. 170 Quadratmetern; die geschickte Restaurierung, die im Jahr 2011 durchgeführt wurde, hat alle Besonderheiten der Struktur ans Licht gebracht.

Im Erdgeschoss befinden sich eine große Eingangshalle, ein gemütliches Arbeitszimmer mit Steinkamin, ein als Schlafzimmer genutzter Abstellraum und zwei Bäder. Nicht zu übersehen ist der Fußboden des Arbeitszimmers, in dessen Mitte sich ein Glasfenster mit Blick auf den darunter liegenden Brunnen befindet, der aus der Antike stammt. Die speziell entworfene, in die Wand eingelassene Beleuchtung verleiht dem Raum eine besondere Atmosphäre, in der man Geschichte atmen kann.

Der gesamte Wohnbereich befindet sich im ersten Stock, wo wir von einem geräumigen Wohnzimmer mit einem großen Kamin empfangen werden, der sich perfekt für die Schaffung eines Wohn-/Entspannungsbereichs eignet; auf derselben Ebene befinden sich auch die begehbare Küche, das Esszimmer, das durch eine Wand mit freiliegenden Steinen aufgewertet wird, und der Balkon mit Blick auf den darunter liegenden Platz, an dem sich der Eingang befindet, und einem charakteristischen Blick über die Dächer der Stadt.

In der zweiten Etage befindet sich ein weiterer Schlafbereich mit zwei gemütlichen Schlafzimmern und einem Badezimmer; die Hauptattraktion dieser Etage ist jedoch zweifellos der herrliche Blick auf das darunter liegende Tal.

Alle Zimmer im ersten und zweiten Stock sind dank der großen, gut positionierten Fenster, die alle auf das Tal blicken, sehr hell.

Die vierte Ebene der Immobilie befindet sich im Untergeschoss und wird als technischer Raum genutzt.

Dank der kürzlich erfolgten Restaurierung war es möglich, die ursprünglichen und für die Gegend typischen Materialien wie freiliegende Mauern, Parkett, Terrakottafliesen und Holzbalken mit modernen Technologien zu kombinieren, die den Komfort des Hauses erhöhen. Eine perfekte Synthese aus Modernität und Handwerkskunst.

Die hochwertigen Materialien und Ausstattungen verleihen der Immobilie ein sehr elegantes Aussehen, das sich mit dem klassischen Stil der Struktur verbindet und eine Atmosphäre von großem Charme schafft.

Auch die Lage ist hervorzuheben: Sie ist ideal, um alle Dienstleistungen in wenigen Minuten zu erreichen. Es ist auch möglich, mit dem Auto in die Nähe zu kommen, da es in der Umgebung zahlreiche Parkplätze gibt. Das Anwesen ist auch sehr gut an die Hauptverkehrsstraßen angebunden: die Autobahn E45 ist nur 1,5 km entfernt; von dort aus ist es sehr einfach, Perugia und seinen Flughafen zu erreichen (in 30 Minuten). Orvieto, Spoleto und Assisi sind in 40 Minuten zu erreichen, Rom (140 km) in 1,5 Stunden und die Flughäfen (Ciampino und Fiumicino) in weniger als zwei Stunden.

Property Features

  • Balkon
  • Hell
  • Kamin
  • mit Blick
  • Privateingang

Lage